image

Reiss Profile und Marketing

Das Reiss Profile für Markenmanagement und Marketing

Kaufentscheidungen fallen weit gehend unbewusst. Bei unbewussten Entscheidungsprozessen spielt das mentale Belohnungssystem eine zentrale Rolle. Das Reiss Profile, das das Belohnungssystem von Menschen entschlüsselt, liefert die wissenschaftliche Basis und eine operative Grundlage, um Marketing zukünftig in einer neuen Dimension zu steuern und effizient zu betreiben.

Kaufentscheidungen besser verstehen und steuern

Nach neurowissenschaftlichen Erkenntnissen erfolgen Entscheidungsprozesse unbewusst, aber zielgerichtet. So folgen Kaufentscheidungen am Supermarktregal oder Markenpräferenzen den inneren Belohnungsstrukturen eines Menschen. Das Prinzip dahinter ist einfach: Was Befriedigung der persönlichen Werte verspricht, das will man haben. Das Reiss Profile hilft dabei aufzudecken, wie Marketer Reize setzen können, die unbewusste Belohnungsversprechen und somit Kaufimpulse auslösen.

Entscheidungsprozesse erfolgen meist unbewusst

Ein gemeinsames „Wertesystem“ für Konsument und Marke: das Reiss Profile

Mit den 16 Lebensmotiven bildet das Reiss Profile die menschliche Belohnungsstruktur ab und gibt Auskunft über grundlegende Werte. Damit liefert es ein einheitliches System für Konsument und Marke. Denn erst, wenn sich Konsument und Marke im gleichen Wertesystem befinden, können Strategien und Maßnahmen entwickelt werden, die zielgruppenspezifische Belohnungen in Aussicht stellen und zum Kauf aktivieren.

Das Reiss Profile eignet sich auch deswegen hervorragend als Marketing-Instrument, da die Werte valide gemessen werden können. Damit ist die Verknüpfung von qualitativen Erkenntnissen auf quantitativer Basis möglich.

Werteorientiertes Marketing erfolgt ganzheitlich

Werteorientiertes Marketing, das auf Basis des Reiss Profile und seiner Erkenntnisse gesteuert wird, setzt in zentralen Anwendungsfeldern neue Potenziale frei:

  • Emotionale Markenpositionierung
  • Werteorientierte Zielgruppensegmentierung
  • Anpassung von kreativen Leitlinien, Botschaften und Kampagnen
  • Auswahl passender Partner für Sponsoring und Co-Branding.

Voraussetzung für den Erfolg ist es, den werteorientierten Ansatz strategisch und konsequent umzusetzen. Die Verständlichkeit dieser wissenschaftlich fundierten Methode Reiss Profile erleichtert die Durchsetzung und die Akzeptanz im Unternehmen.

Fazit: Das Reiss Profile liefert die operationalisierte Grundlage für werteorientiertes Marketing. Es zeigt auf, wie und warum Reize auf unbewusste Entscheidungsprozesse wirken. Gleichzeitig bietet es einen konkreten Strategieansatz und eine quantitative Messmethode, um Marken emotional zu positionieren und in eine stimmige Markenkommunikation umzusetzen. Der Erfolg: Aktivierung von Kaufverhalten.

Lesen Sie mehr im Blogbeitrag "Bei Bedarf sexy. Über die Chance, mit den 16 Lebensmotiven globale Marken zu positionieren" zum Thema.

Ihr Ansprechpartner

Anja Krahnert
Tel:           +49 30 28 50 12 56
Fax:          +49 30 70 01 43 11 01
E-Mail:     krahnert@reissprofile.eu

Aktuelle Seminare